Luft/Wasser-Wärmepumpen

100 Prozent Heizenergie auch an kalten Tagen
Doch wie funktioniert die Energiegewinnung? Mithilfe der MTT LWWP Wärmepumpe wird der Außenluft durch das Außengerät (einen Ventilator sowie einen Außenwärmetauscher) Wärme entzogen und an das Wasser im Heizungssystem abgegeben. Dies geschieht durch einen sogenannten Wärmepumpenkreislauf.
Damit die Anlage auch an kalten Wintertagen 100 Prozent Heizenergie zur Verfügung stellen kann, kommt bei der MTT LWWP Wärmepumpe eine optimale Leistungsregelung zum Einsatz.

Wichtige Leistungen auf einen Blick

  • Hohe Heizleistung auch bei sehr kalten Außentemperaturen
  • Hohe Energieeffizienz (COP) durch optimale Bauteildimensionierung und Leistungsmodulation
  • Elektronische Einspritzung zur maximalen Aufnahme der Umweltwärme
  • Hochwertiger Wärmepumpen-Kompressor mit langer Lebensdauer
  • Auf Wunsch mit Kühlfunktion
  • Extrem leise Außeneinheiten
  • Energieeffizient durch einzigartiges IWT-System
  • Extrem leise und unauffällig
  • Unsere Außeneinheit ist nicht nur extrem leise, sondern auch variabel einsetzbar.
  • (auch nahezu unsichtbar.)

Höchste Effizienz und Wirtschaftlichkeit

Unsere Luft/Wasser-Wärmepumpe MTT LWWP besticht durch eine besonders hohe Effizienz. Diese wird durch eine sogenannte Wärmepumpen-Split-Technologie erreicht. Dabei wird die durch den Wärmepumpenprozess erzeugte Heiz­energie durch unser integriertes IWT-System nahezu verlustfrei an das Heizsystem übertragen. Darüber hinaus passt unsere drehzahlgeregelte Verdichter-Technologie die Leistung der Wärmepumpe jederzeit an den Bedarf im Heizsystem an und bietet so stets höchsten Heizkomfort. Weiterhin besticht sie durch eine besonders wirtschaftliche Betriebsweise, denn es wird nur so viel Energie erzeugt wie wirklich benötigt wird.

Luftenergie

Hohe Qualität, Energieeffizienz sowie ein einzigartig niedriger Geräuschpegel zeichnen unsere Luft/Wasser­ Wärmepumpen aus.